Nach oben

Monocle

Hong Kong Airport, Hong Kong

alt
Monocle berichtet seit seiner Gründung 2007 über alles von Lifestyle bis Außenpolitik. Heute bietet das Medienunternehmen ein einzigartigen Mix aus Print, Audio, Film und Designartikeln. Auch Shops und Cafés in Metropolen von Los Angeles bis Tokio gehören neuerdings zu dieser meist analogen Erfolgsgeschichte. Der erste Travel Store der Marke – und ihre bis dato größte Verkaufsfläche – setzt den Expansionskurs im Hong Kong International Airport fort. Vizona wurde neben Projektmanagement, Herstellung und Montage auch mit der technischen Entwicklung beauftragt. Erstmals für Druckwaren kam das Regalsystem Qubo P/L von Visplay zum Einsatz, ergänzt um Elemente aus Eichenholz, vollständig in Europa produziert und durch lokale Partner installiert. Mit dem einladenden, zugleich hochwertig-eleganten Geschäft reiht sich Monocle unter anderen internationalen Luxusmarken ein – und bietet im Strom der jährlich 75 Millionen Fluggäste einen Raum für Inspiration und Entschleunigung.