Nach oben

Hyundai

Oslo, Norwegen

alt
Mutig rollte der erste Hyundai 1978 auf den europäischen Markt. Seitdem ist viel passiert. Die Südkoreaner sind nicht nur einer der stärksten E-Modell-Anbieter, sie waren auch die ersten, die ein Brennstoffzellenfahrzeug in Serie bauten – mit dem heutigen NEXO als Nachfolger. Das „Electrified“-Konzept markiert bei Händlern in ganz Europa einmal mehr die Technologiewende. Im Auftrag des ‚Space Identity‘-Teams der Innocean Worldwide, welches Hyundai in der Entwicklung und Umsetzung des Markenerlebnisses unterstützt, optimierte Vizona die neuen Showroom-Module für den Rollout: von der „Electrified Wall“, welche die E-Mobilität ins Zentrum des Showrooms rückt, bis zu interaktiven Infowänden, die viel Platz zum Erforschen alternativer Antriebe und smarter Mobilität lassen. Lamellen aus Eichenholz zeigen, dass auf eine angenehme Akustik geachtet wurde. Sehr nahbar erscheint das ruhige Design. Als wäre die Zukunft schon da … zumindest im norwegischen Städtchen Moss. Weitere Stationen der Rollout-Route: Prag und Mailand.